Verzahnungsmaschinen - Kegelradschleifmaschine - KLINGELNBERG OERLIKON G60

Kegelradschleifmaschine

KLINGELNBERG OERLIKON G60

Lagernummer:
1118-1626 
Baujahr / Zustand:
2005 / Gebraucht 
Steuerung:
CNC (SINUMERIK 840 D)
Ursprungsland:
Deutschland 
Frachtbasis:
EXW 
Lagerort:
ab Lager 
Lieferzeit:
sofort  

Bilder / Dokumente / Videos

Detailinformationen / Beschreibung

Details

Raddurchmesser - max.:
600 mm
Modul - max.:
12 
Normalmodul-Bereich:
2-12 mm
einstellbarer Teilkegelwinkel:
-90 to +90 °
gr. Achsversetzung über/unter Mitte:
+/-100 mm
max. schleifbare Zähnezahl:
360 
schleifbare Spiralwinkel (in Zahnmitte):
ohne Begrenzung 
Durchmesser der Werkstückaufnahme:
203.2 mm
Schleifscheibendurchmesser:
406  mm
max. Höhe der Schleifscheibe mit Grundplatte:
135 mm
Schleifspindeldrehzahl max.:
4.500 1/min
Spindelaufnahme:
HSK-E63 
Schleifkopf (X-Achse):
Verfahrweg :
340 mm
Verfahrgeschwindigkeit:
20.000 mm/min
Antriebsart:
Synchronservomotor wassergekühlt 
Spindelsteigung:
15  mm
Schleifschlitten (Y-Achse):
Verfahrweg :
1.310 mm
Max. Verfahrgeschwindigkeiten:
60.000 mm/min
Beschleunigung max.:
2,5 m/sec²
Antriebsart:
Linearmotor wassergekühlt 
Achse radial (Z-Achse):
Verfahrweg :
300 mm
Verfahrgeschwindigkeit:
20.000 mm/min
Antriebsart:
Synchronservomotor wassergekühlt 
Spindelsteigung:
10 mm
Werkstückachse (B-Achse):
max. Drehzahl Werkstückspindel:
40 1/min
Übersetzung Schneckenantrieb:
1:75 
Schwenkachse Werkstück (C-Achse):
Verfahrgeschwindigkeit:
10800 °/min
max. Drehzahl:
100 U/min min-1
Platzbedarf Länge x Breite x Höhe :
3,65 x 5,5 x 3,1 m
Maschinengewicht ca.:
19.500 kg

Beschreibung

Ausstattung und Zubehör
•Steuerung Siemens 840 D mit Betriebssystem Windows XP, Antriebe Siemens Simodrive 611, Profibus-Schnittstellen
•Einfachschleifkopf mit vollautomatischer Schleifscheibeneinfädeleinrichtung zur genauen Bestimmung der Zahnlückenposition bei beliebiger Werkstückposition. Es ist keine manuelle Justierung im Serienbetrieb notwendig.
•Systemunabhängiges Schleifen fast aller im Einzelteil- und kontinuierlichen Verfahren vorverzahnten Spiralkegelrad- und Hypoidgetriebe.
•Äußerst rationelles und präzises Schleifen von Stirnradkupplungen, wie z.B. Curvic®-Kupplungen.
•Voll CNC-gesteuerte, auf kürzeste Einrichte- und Umrüstzeiten sowie höchste Verzahngenauigkeit und Schleifleistung ausgelegte Maschinenkonzeption.
•Manuelle Dateneingabe oder Einlesen per Datenträger vom KIMoS Berechnungsproqramm mit der Möglichkeit der Datenspeicherung für Wiederholfälle auf Festspeicherplatte oder Diskette
•Werkstückspezifisch vorprogrammierbare vollautomatische Arbeitsabläufe mit automatischem Einfädeln der Schleifscheibe in das vorbearbeitete Werkstückprofil.
•Hohe Schleifleistungen durch 31 kW-Schleifscheibenantrieb, intensiven Nassschliff und Exzenterschleifspindeleinheit zur Vermeidung von Gefügebeeinträchtigungen durch Schleifbrand.
•Geringe anteilige Werkzeugkosten durch wahlweisen Einsatz handelsüblicher keramischer, keramisch gebundener SG- oder CBN-Schleifscheiben.
•Freizügige Profilmodifikationsmöglichkeiten durch bahngesteuertes Abrichten der keramischen und keramisch gebundenen Schleifscheiben mittels Diamantrolle.
•Automatische Nachführung der Kühlöldüsen beim Abrichten.
•Werkstückspindel mit Aufnahme 8 Zoll
•Automatischer Notrückzug bei Überlast der Antriebe
•Abschließbarer Wartungsraum für Hydraulik, Pneumatik, Schmierung, Löschanlage
•Automatische Zentralschmierung und integrierte Hydraulik- und Pneumatikanlage
•Flüssiggekühlte Schleifspindeleinheit und Direktantriebe
•hydraulische Werkstück- und Schleifscheiben-Spanneinrichtung
•Druckentlastungsklappe mit Auslösekontakt für eine Löschanlage
•1 Satz Fixatoren zum genauen Ausrichten der Maschine
•Automatische Arbeitsraumtür
•Dokumentation in deutscher Sprache, zweifache Ausführung
•integrierter Schaltschrank mit automatischem Kühlaggregat, komplett installiert mit netzwerkfähiger Voll-CNC-Steuerung für alle Arbeits- und Einstellachsen und integrierter PLC
•hochauflösende, absolute oder inkrementale Messgebern für alle Linear- und Rotationsachsen
•Flüssiggekühlte Motoren und Spindeln für Schleifen mit Exzenter und Abrichten
•2 Maschinenleuchten im Arbeitsraum
•Maschinenzustandsleuchte
•Absauganlage für den Arbeitsraum
•Programmstunden ca. 32.000h

Lieferumfang der Maschine OHNE:
-Beladeeinheit Promot RZ
-Kühlmitteldüsenpaket
-3D-Tastkopf
-Schleifscheibenaufnahmen
-Kühlmittelanlage Hoffmann
-Abrichtrolle
-Brandmeldeanlage

Anfrage / Anbieter

FLECKENSTEIN Werkzeugmaschinen GmbH

FLECKENSTEIN Werkzeugmaschinen GmbH

Sommerweg 1563831 Wiesen Telefon: +49 (0)609697060Fax: +49 (0)6096970620 

 Google Maps

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an infomachinestockcom widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

weitere Maschinen des Händlers